Willkommen Gast | RSS
Mama & Kind
Hauptseite Kinderwunsch, Geburt, Kind Registrieren Login
Menü





Hauptseite » Artikel » Baby ist da! » Erste Wochen

Grundausstattung Baby-Pflege

Babys haben empfindliche Haut, deshalb brauchen Sie für die Baby-Pflege in den ersten Monaten folgendes Zubehör:
  • Dünne Wasch- oder Mullltücher
  • lauwarmes, abgekochtes Wasser
  • Reines Pflanzenöl: als Badezusatz bei trockener, leicht schuppender Haut; zum Entfernen hartnäckiger Creme- und Schmutzreste
  • Heilsalbe: Wundschutzcreme auf Basis von Zinkoxid für entzündete Windelpopos
  • Baby-Fettcreme: zum Schutz des Gesichts bei Minusgraden
  • Wattestäbchen: nur zum vorsichtigen Reinigen des Bauchnabels; für die Ohren sind sie wegen der Verletzungsgefahr nicht geeignet

Wenn's bei der Baby-Pflege doch ein bisschen mehr sein soll 

Wer bei der Baby-Pflege sein Baby mit Shampoos, Cremes und Lotionen verwöhnen möchte, sollte ein paar Dinge beachten:

  • Weil körperfremde Substanzen die empfindliche Haut des Babys belasten, sollten die ausgewählten Baby-Pflege-Produkte grundsätzlich dermatologisch getestet sein und möglichst wenige Inhaltsstoffe enthalten.



Kategorie: Erste Wochen | Hinzugefügt von: meinkind (2009-Juli-01)
Aufrufe: 919
Einloggen

Categories
Erste Wochen [10]
Baby Pflege in den ersten Wochen
Die Babyhaut [3]
Wieviel Pflege braucht sie wirklich?
Kostenlose Warenprobe [1]
Baby-Entwicklung [6]


БИОМЕДИС - физиотерапевтический аппарат для проведения биорезонансной терапии и антипаразитарной корректировки организма
Copyright MyCorp © 2017